Darf die Website Google Analytics verwenden?

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Darf die Website Google Analytics verwenden, um anonyme Besucherstatistiken zu sammeln?

Zurück zur Hauptseite

Konfliktcoaching

Wann macht ein Konfliktcoaching Sinn?

Ich empfehle Ihnen hierzu folgende Überlegungen:

  • Wie ist ihr durchschnittliches Lebensgefühl? Überwiegt die Belastung? Oder die Freude?
  • An wen wenden Sie sich mit Ihren Problemen? Familie? Freunde? Ehe-, Lebenspartner? Und wie fühlen Sie sich dabei?
  • Sind die Tipps und Hinweise, die Sie bislang bekommen haben, hilfreich?
  • Haben Sie des Öfteren den Gedanken, dass Sie mit Ihren Themen auf „der Stelle treten“ und nicht recht vorankommen?
  • Wie nehmen Sie in der Regel Ihre Entscheidungsprozesse wahr? Eher langwierig und kompliziert? Oder leicht und dynamisch?
  • Inwiefern gelingt es Ihnen, einen Weg, der Ihnen richtig erscheint, beherzt zu gehen? Erleben Sie sich eher als aktiv oder eher als unsicher?
  • Wie geht es Ihnen gesundheitlich? Neigen Sie häufiger zu Kopf-, Nacken- oder Rückenschmerzen?

Sind Ihre Antworten überwiegend von einer eher gedeckten oder destruktiven Haltung geprägt, würde ich Ihnen empfehlen, ein Konfliktcoaching in Erwägung zu ziehen. Kommen wir zu den Vorteilen.

Welchen Nutzen hat ein Konfliktcoaching?

  • Ein unabhängiger, unbeteiligter, lebens- und berufserfahrener Mensch hört sich Ihre Situation wertfrei an.
  • Die aktuelle Konfliktsituation wird analysiert, Zusammenhänge werden beleuchtet, im Hintergrund wirksame Mechanismen werden definiert und Lösungsstrategien entwickelt.
  • Handhabbare und dienliche Instrumente werden gemeinsam beschrieben und trainiert, um auch künftige Krisensituationen leichter meistern zu können.
  • Der erlernbare Umgang mit schwierigen Lebensphasen stärkt das Selbstbewusstsein.
  • Dieses wiederum wirkt sich förderlich auf die weitere Entwicklung der Persönlichkeit aus.
  • Ein weiterer Mehrwert ist das Erkennen des Zusammenhangs zwischen Krise und Seele. Durch die Auflösung von Krisen gelingt uns ein stärkerer Bezug zu unserer Seele. Das wiederum führt zu einem glücklicherem und erfüllterem Leben!


Wie läuft ein Konfliktcoaching ab?

Je nachdem, mit welchem Thema Sie zu mir kommen, werden wir gemeinsam die notwendigen „Stellschrauben“ definieren, das gewünschte und erreichbare Ziel beschreiben und die Methoden unter Berücksichtigung Ihrer Erfahrungen und Möglichkeiten eingrenzen.

Die Art des Konflikts und die Eskalationsstufe wird hier ebenfalls zu berücksichtigen sein.

Aus jedem einzelnen Gespräch nehmen Sie Ideen, Impulse und Anreize mit, denen Sie zwischen den einzelnen Terminen und darüber hinaus nachgehen und weiter entwickeln können.

Was kostet ein Konfliktcoaching?

Je nach Art des Konflikts und Ihrer Persönlichkeit ist der Bedarf sehr unterschiedlich. Bei dem ersten Gespräch werde ich mir ein so detailliertes Bild von Ihrer Situation machen, dass ich Ihnen danach ein konkretes Angebot unter Berücksichtigung meiner Richtpreise unterbreiten kann.

Sind Sie noch unsicher, ob diese Methode wirklich die richtige für Sie und Ihre Situation ist?

Vereinbaren Sie unverbindlich ein Beratungsgespräch. Sie schildern mir kurz Ihr Thema und ich kann Ihnen sagen, ob ein Konfliktcoaching empfehlenswert ist.

Nutzen Sie meine Erfahrung und mein Wissen! Ich bin gerne für Sie da und freue mich auf unseren Kontakt!
Regina Kiep
Im Pool 11
28870 Ottersberg

04293 3100003
DATENSCHUTZ | IMPRESSUM | © KIEPSMILING